Das Wiki, das „kontroverse“ Themen möglichst einfach erklärt.

Bolschewist

Eigentlich das russische Wort für „Mehrheit“. 1912 spaltete sich nach innerparteilichen Machtkämpfen die „Sozialdemokratische Arbeiterpartei Russlands“ in zwei Fraktionen auf, eine Mehrheit und eine Minderheit und so wurden diese beiden Fraktionen eben umgangssprachlich einfach „Minderheit“ (Mensheviki) und „Mehrheit“ (Bolschewiki) genannt. 1918 wurde die Sozialdemokratische Arbeiterpartei Russlands in „Kommunistische Partei Russlands“ und später schließlich in „Kommunistische Partei der Sowjetunion“ umbenannt. Die wenigen Mitglieder der Mensheviki die am Ende noch übrig blieben wurden schließlich von der Kommunistischen Partei erschossen.

Da in Deutschland aber keiner diesen Ursprung des Wortes kannte, wurde das Wort von deutschen Nationalsozialisten vor allem gegen Ende des zweiten Weltkrieges in Bezug auf allgemein alle Sozialisten (also auch nicht nur den sowjetischen) verwendet. Dies geschah vor allem, um eben nicht den Begriff „Sozialismus“ verwenden zu müssen, da die Leute im 3. Reich nicht unbedingt sofort merken sollten das sowohl die NSDAP als auch der sowjetische Feind sich beide als „Sozialisten“ bezeichneten (und auch sonst gar nicht so unterschiedlich waren).

Durch die Verwendung in der Nationalsozialistischen Propaganda bekam der Begriff zu der damaligen Zeit dann in Deutschland eine extrem negative Bedeutung. Wobei das Wort „Bolschewist“ aber nicht nur als ein abwertendes Wort für (andere) Sozialisten verwendet wurde, sondern bald auch als ein abwertendes Wort gegenüber quasi allen Klassenfeinden des 3. Reiches wie Juden und sogar Christen die anderer Meinung waren. Und so wurden am Ende des zweiten Weltkrieges sogar quasi alle Länder die sich mit Deutschland im Krieg befanden von den Nazis als „Bolschewistische Länder“ bezeichnet, auch wenn diese Länder überhaupt nicht von irgendwelchen Sozialisten regiert wurden.

Das Gegenstück zu „Bolschewist“ ist das Wort „Faschist“ was wiederum von Sozialisten als Hasswort gegen Nationalsozialisten verwendet wird.

Bewerte den Artikel über Bolschewist
 stars  (1 votes)

Diskussion

Gib Deinen Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
Drucken/exportieren