Das Wiki, das „kontroverse“ Themen möglichst einfach erklärt.

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Hey Chrissi,

Also ich habe deinen Artikel gelesen und ich finde ihn sehr gut und er ist auf jeden Fall leserlicher und übersichtlicher als es mein Artikel war. Auch spricht er viele Punkte an die mein Artikel nicht angesprochen hat. Allerdings (und hier kommt das „aber“) hat mein Artikel auch Punkte angesprochen die jetzt nicht mehr angesprochen wurden )-:

Das ganze hat mich aber zum denken angeregt. Nämlich, wie geht man am besten mit verschiedenen Versionen und verschiedenen Sichtweisen um? Diese Frage wird sicher immer wieder bei so ziemlich allen Artikeln auftauchen. In Wikipedia würde jetzt einer der Artikel einfach gelöscht werden und auf Wikipedia sind dies dann normalerweise die Mods und Admins die die Artikel der User löschen. Und da ich ein Admin bin und du ein User würde dies bedeuten das ich jetzt deinen mühsam geschrieben und völlig richtigen und guten Artikel löschen würde, nur weil meine persönliche Sichtweise anders ist LOL

Aber zum Glück ist das hier ja nicht Wikipedia und das war ja auch genau eines der Dinge die mich an Wikipedia gestört haben. Also werde ich es natürlich nicht so machen. Allerdings finde ich haben mein Punkte genauso ein Recht darauf gehört zu werden wie deine Punkte. Was macht man also in so einem Fall, der sicherlich auch bei anderen Artikeln vorkommen wird. Nun die Art und Weise wie ich normalerweise damit umgehe und wie ich z:B. auch z.B. beim Artikel über die Freimaurer und Mormonen vorgeschlagen habe (bei denen es auch verschiedene Meinungen gab) ist das man eine Art gemeinsamen Weg findet. Einen Weg die Punkte aus beiden Artikeln in einem Artikel anzusprechen.

Vielleicht gelingt uns das jetzt hier ja auch und ich denke wir sollten das versuchen. Allerdings finde ich in diesem Fall auch wirklich beide Versionen (also meine Version UND deine Version) beide wirklich gut. Ich würde sie am liebsten beide so stehen lassen ohne sie groß zu verändern. Und das bringt mich zu einer ganz neuen Überlegung. Eine Sache die es bei Wikipedia NIE geben würde. Warum können eigentlich nicht BEIDE Artikel stehen bleiben? Warum muss es immer nur eine Version sein? Haben doch beide ihre Berechtigung.

Ich weiß nocht nicht genau wie man sowas dann am besten umsetzt… Aber Prinzipiell könnte ich mir vorstellen das man den User das wählen lässt. Also das man einfach beide Artikel verlinkt und kurz zusammenfasst und den Leser entscheiden lässt welchen Artikel er weiter ließt ich denke das wäre Prinzipiell eine gute Vorgehensweise. Aber ich denke das wird hier nicht nötig sein. Ich denke wir können die Punkte aus beiden Artikeln auch so in einen Artikel unterbringen. Aber es wäre eine Idee für andere Artikel in der Zukunft.

manu

Diskussion

Gib Deinen Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
Drucken/exportieren